Lentia Cup 2016

Der  ASKÖ  LINZ  EISLAUF veranstaltete vom 21. bis 23.Oktober wieder den

  1. Lentia Cup in der Keine Sorgen Eisarena in Linz.

Der 13. Lentia Cup war wieder einmal ein voller Erfolg!
Unser Verein konnte gute Ergebnisse erzielen.
Besonders stolz sind wir auf unsere Leistungssportlerinnen Junioren Nicole Janacs ( 4. von 17 Starterinnen), Advanced Novice Jasmin Elsebaie (5.von 14 Starterinnen) und Basic Novice Aileen Sailer (12.von 13 Starterinnen) die zum ersten mal in der Leistungsklasse fährt.
Unsere Nachwuchstalente im Breitensport holten sich wie immer Pokale.
Bei den Cubs waren Daniel Scharrer 1./2, Anastasia Vetyukova 1./16, Hannah Marie Pammer 2./16, Alia Glaser 4./16, Nora Ezzo 7./16, Zhanna Trufanova 8./16 und Stella Knogler 12./16 on Top!
Basic Novice A Lisa Binder 1./19 holte sich gleich beim ersten Bewerb dieser Saison einen Pokal, Sofia Campos-Shepertytska 6./19 fuhr zum erstem Mal ihr neues Programm und Sara Ezzo 8./19 hat eine schöne Kür gezeigt.
Basic Novice B Leonie Jarosik hat sich den 3./10 Platz mit Ihrer neuen Kür gesichert und Alisa Huber 8./10 zeigte eine perfekte Waagepirouette.
Bei den Junioren+ eroberte im Sturm mit 38.15 Punkten Victoria Faustner 1./3 den Stockerlplatz auch Mira Ezzo 3./3 zeigte Ihre beste Kür.
Besonders freuen wir uns, das dieses mal unsere Specials Nachwuchstalente mit dabei waren.
Danke an Dana Stiftinger, Victoria Weiß und Johannes Binder.